X Vous utilisez un ancien navigateur qui ne permet pas d'afficher le site de façon optimale, merci de préférer Chrome, Firefox, Opera, etc...

Rückschau in Bildern auf ein emotionsreiches Wochenende!

Mit der Einweihung der Tramlinie zwischen Straßburg und Kehl am Rhein und der neuen Brücke „Beatus Rhenanus“, dem Festival Ososphère und originellen Animationen an den neuen Tramhaltestellen wird das letzte Aprilwochenende in Erinnerung bleiben. Der Port du Rhin (Rheinhafen) war drei Tage lang das neue Zentrum eines grenzüberschreitenden Ballungsraums. Rückschau in Bildern auf ein außergewöhnliches Wochenende.

Info für alle Nachzügler: Das Festival Ososphère findet noch ein Wochenende lang in der COOP statt. Dies ist die Gelegenheit, vor Ort in der ehemaligen Cave à Vins (Weinkeller) die Ausstellung (mit rund 30 Werken nationaler und internationaler Künstler) zu entdecken, an den „Cafés-conversatoires“ teilzunehmen und nach Lust und Laune im Pop Up-Distrikt dieser temporären Stadt umherzuschlendern.

Treffpunkt: Samstag, 6. Mai und Sonntag, 7. Mai von 12 bis 20 Uhr. Eintritt frei.